Wer hat nicht als Schüler kleine Papierkügelchen aus Kugelschreiberhülsen oder Strohhalmen verschossen? Das ist die einfachste Art eines Blasrohrs, eines "Kinderspielzeugs", das eigentlich eine Waffe ist, mit der Naturvölker noch heute ihr Fleisch machen oder mit der in der Tiermedizin geräuschlos Betäubungen verabreicht werden. Seit einigen Jahren werden Blasrohre aber auch als Sportgerät eingesetzt.

Worum geht es dabei?
Einfach um den Spaß, da man bei der rechten Anleitung schnell zum Erfolg kommt. Gleichzeitig werden Konzentrationsfähigkeit gefördert und das Lungenvolumen verbessert. Blasrohre, Pfeile und Zubehör unterliegen nicht dem Waffengesetz. Sie können kostengünstig selbst hergestellt oder altersunabhängig erworben werden.
Und dann wurde es eine neue Disziplin des BSSB
Der Bayerische Sportschützenbund (BSSB) hat das Blasrohrschießen auf Scheibe 2016 bei seiner Meisterschaft in München-Hochbrück vorgestellt. Im Schützengau Rhön-Grabfeld stellte der Referent des BSSB Jürgen Wodfin am 23.07.2016 in Obereßfeld diese Disziplin der Gaujugend vor. Spontan wurde K.-Michael Siebenlist, also ich, noch während der Versammlung als zuständig für das Blasrohrschießen in unserem Gau bestimmt, am 18.02.2018 zum Referent Blasrohr gewählt.
Seit Herbst 2016 gibt es beim Schützenverein Wülfershausen a.d.Saale ein wöchentliches Training und einmal im Monat ein Training für Interessierte aus dem Schützengau.
Die Folge daraus war die Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen (Weltkindertag, Bogen trifft Blasrohr, Fehrienfreizeiten, Gestaltung von Sportunterricht an einer Grundschule usw.)
Workshop/Lehrgang
Am 18.11.2016 gab es schon einen ersten Wettbewerb im Blasrohrschießen im Schützengau Rhön-Grabfeld, am 14.10.2017 einen Workshop mit dem mehrfachen Deutschen Meister Gerd Pawlowski.

Auf Anfrage kann ein Workschop/Lehrgang Blasrohrschießen veranstaltet werden (Frage einfach mal nach) mit den Themen:
  • das Sportgerät
  • Atemtechnik und Zielbild
  • Anschlag
  • Schussablauf
  • Verschieden Trainingsmöglichkeiten
  • und zwischendurch immer wieder Regelwerk
Meine Referenzen:
Referent für Blasrohr beim Schützenverein Wülfershausen a.d.Saale
Referent für Blasrohr beim Schützengau Rhön-Grabfeld
Mitarbeit beim Referenten für Blasrohr des Bayer. Sportschützenbundes (u.A. Mitarbeit am Regelwerk für das Blasrohrschießen)
Schüler des 4-fachen Deutschen Meisters im Blasrohrschießen, Gerd Pawlowski
Weitere interessante Links:
Blasrohrschießen beim BSSB
Blasrohrschießen beim BSSB - Termine
Blasrohre und Zubehör im BSSB online Shop
Ein paar Videos von Michel Speth
Dart Cone .625 Kaliber
Riester Konen 2mm